Aufgrund der Corona-Pandemie biete ich auch 2021 wieder zahlreiche Webinare an. 

 

Inhouseveranstaltungen können - bei ausreichender Raumgröße - auch weiterhin als Präsenzkurs stattfinden.

Sprachförderung / -therapie

Wortschatz Präpositionen

nach Dr. Zvi Penner

Sprachauffällige Kinder und Migrantenkinder haben häufig Probleme mit den Präpositionen. Manche lassen die Präposition einfach weg, z. B. „Ich geh’ Bauecke.“, andere verwenden eine Einheitspräposition, z. B. „Ich geh’ bei Toilette.“

 

Für diese Kinder bedeuten die Sätze „Der Junge steht an der Straße.“ und „Der Junge steht auf der Straße.“ dasselbe. Aber warum bedeuten Sätze wie „Ich gehe über die Straße.“ und „Ich gehe auf der Straße.“ etwas Unterschiedliches?

 

Wenn man die Bedeutung von Präpositionen vermitteln möchte, bindet man häufig die Bewegung ein. Das Konzept Bewegung hat jedoch mit der Bedeutung vieler Präpositionen nichts zu tun. Im Gegenteil: durch Bewegungsspiele suggerieren wir den sprachauffälligen Kindern schlimmstenfalls, dass die Bewegung für die Bedeutung vieler Präpositionen relevant ist. Aber ob ich eine Tasse auf den Tisch stelle oder ob die Tasse bereits auf dem Tisch steht, ändert nichts an der Verwendung der Präposition „auf“!

 

Für die Bedeutung der meisten Präpositionen sind ganz andere Konzepte relevant, beispielsweise, ob sich ein Gegenstand innerhalb oder außerhalb eines anderen Gegenstandes befindet, oder ob er Kontakt zu einem anderen Gegenstand hat oder nicht, usw. 

Fortbildung Wortschatz Präpositionen

 

Auf dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer die Förderung /Therapie der Präpositionen „in“, „unter“, „über“, „an“ und „auf“ kennen, die von Kindern mit Deutsch als Muttersprache normalerweise bis zum 5. Geburtstag erworben werden. 

 

Zielgruppe: Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprachförderkräfte, Sprachheilpädagogen, Erzieher(innen)

 

Voraussetzung: gute Deutschkenntnisse

 

Fortbildungstermine Wortschatz Präpositionen 2021

Kursform Datum Uhrzeit Kosten Dozentin Status
 Webinar 12.02.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

Ausgebucht
Webinar 27.02.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 10.06.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

Ausgebucht
Webinar 29.06.2021  13 - 19 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 07.07.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 24.08.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 01.09.2021  13 - 19 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 09.09.2021  9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 

*Die Kurskosten beinhalten auch die Schulungsunterlagen.

 

Selbstverständlich ist es auch möglich, einen pädagogischen Tag oder eine Teamfortbildung mit diesem Thema zu gestalten. Gerne erstelle ich Ihnen hierfür ein Angebot.

 

Online-Anmeldung zu Wortschatz Präpositionen

Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus, wenn Sie sich für die Teilnahme an einer Fortbildung entschieden haben. Die Anmeldung ist verbindlich. Sie erhalten innerhalb einer Woche eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Anmeldeschluss: 8 Wochen vor Kursbeginn - bei Webinaren 1 Woche vor Kursbeginn! !

 

Falls Sie die Anmeldefrist verpasst haben sollten, fragen Sie doch bitte nach, ob noch Plätze frei sind.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 65,- € pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmegebühr von Ihnen vorab überweisen werden muss. Sie erhalten dazu innerhalb einer Woche nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Rechnung in einer separaten E-Mail.