2022 finden wieder zahlreiche Webinare statt. 

 

Aufgrund der aktuellen Situation biete ich auch Teamfortbildungen, etc. derzeit nur als Webinar an. 

Sprachförderung / -therapie

Genus (der, die, das)

nach Dr. Zvi Penner

Warum heißt es „die Sonne“, aber „der Mond“? Warum heißt es „die Kiefer“, „die Aster“, aber „der Flieder“? Warum heißt es „das Schwein“, aber „der Stier“? 

 

Dieser Kurs zeigt, dass man den Artikel nicht auswendig lernen muss, sondern, dass dahinter Regeln stecken, die man sprachlich benachteiligten Kindern spielerisch vermitteln kann. 

 

Förder-/Therapiematerialien: Passende Materialien zum Genus existieren derzeit nicht und müssten auf der Grundlage der Kursinhalte in Eigenregie angefertigt werden.

 

 

 

Fortbildung Genus

Zielgruppe: Logopäden, Sprachtherapeuten, Sprachförderkräfte, Sprachheilpädagogen, Erzieher(innen), Lehrer(innen), Eltern

 

Kursvoraussetzungen:

1. Webinar: "Sprachrhythmus & Wortbildung (Wortfabrik)" oder

                    "Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung"

2. Webinar: "Grammatik des Artikels (Satzgliedfabrik)"

Fortbildungstermine Genus 2022

Kursform Datum Uhrzeit Kosten Dozentin Status
Webinar 01.07.2022 9 - 15 Uhr 65,00 € *

Sandra Lenz 

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 24.08.2022 9 - 15 Uhr 65,00 €*

Sandra Lenz

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 27.09.2022 13 - 19 Uhr 65,00 €*

Sandra Lenz  

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 20.10.2022 9 - 15 Uhr 65,00 €*

Sandra Lenz 

(Dipl.-Psych.)

 
Webinar 22.11.2022 9 - 15 Uhr 65,00 €*

Sandra Lenz  

(Dipl.-Psych.)

 

*Die Kurskosten beinhalten auch die Schulungsunterlagen.

 

Selbstverständlich ist es auch möglich, einen pädagogischen Tag oder eine Teamfortbildung mit diesem Thema zu gestalten. Gerne erstelle ich Ihnen hierfür ein Angebot.

Online-Anmeldung zu Genus

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, wenn Sie sich für die Teilnahme an einer Fortbildung entschieden haben. Die Anmeldung ist verbindlich. Sie erhalten innerhalb einer Woche eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Anmeldeschluss: 1 Woche vor Kursbeginn! !

 

Falls Sie die Anmeldefrist verpasst haben sollten, fragen Sie doch bitte nach, ob noch Plätze frei sind.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 65,- € pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmegebühr von Ihnen vorab überweisen werden muss. Sie erhalten dazu innerhalb einer Woche nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Rechnung in einer separaten E-Mail.