Fortbildungsangebote

Dipl.-Psych. Sandra Lenz - freiberufliche Dozentin seit 2002
Dipl.-Psych. Sandra Lenz - freiberufliche Dozentin seit 2002

 

Auf dieser Website finden Sie Informationen und Fortbildungsangebote zur Diagnostik von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) sowie zur Sprach-, Lese- und Rechtschreibförderung bzw. -therapie.

 

Warum gerade diese Themen?

Kinder mit Sprach-, Lese- oder Rechtschreibproblemen haben es oftmals schwerer als andere Kinder im Leben. Sie erleben mehr Misserfolge und werden als faul, dumm oder bockig angesehen. Als Mutter zweier Kinder konnte ich sowohl die eine Seite als auch die andere Seite kennenlernen. Dem einen flog in der Schule alles zu, der andere musste sich Sätze anhören wie "Du musst mehr üben!" oder "Streng dich mehr an!"

 

Warum Fortbildungen?

Während meines Psychologie-Studiums hat es mich immer gestört, dass die Forschung viele sinnvolle Erkenntnisse hervorgebracht hat, die Praxis davon jedoch viel zu wenig erfährt. Darüber hinaus fand ich Vorlesungen oder Seminare oftmals sehr trocken und theoretisch. Mein Ziel bei Fortbildungen ist es, die Teilnehmer für meine Themen zu begeistern. Dafür benutze ich kein Fachchinesisch und erläutere auch komplexe Themen sehr anschaulich mit vielen Beispielen und Übungen. Dabei stellt die praktische Umsetzung in meinen Fortbildungen einen Schwerpunkt dar.

 

Mein Wunsch ist es, dass meine Fortbildungen dazu beitragen, benachteiligten Kindern zu helfen, ihre Ausgangsposition für den Start ins Schul- und spätere Berufsleben zu verbessern.